Schlafbrillen oder Schlafmasken – Hauptsache es ist dunkel

Schlafbrillen / SchlafmaskenViele Menschen verwenden Schlafbrillen, wenn sie sich auch durch einen kleinen Lichteinfall schon in ihrem Schlaf beeinträchtigt fühlen.
Sie sind tagsüber unausgeschlafen, weil sie einfach bei Licht nicht schlafen können. Ob das nun bei einem kurzen Mittagsschlaf ist oder am Abend, wenn der Partner das Licht noch braucht, weil er noch lesen möchte, die Schlafbrille leistet gute Dienste, wenn es dunkel werden soll, damit der Körper in einen erholsamen Schlaf sinken kann. Die Einschlafphase kann sich unglaublich lange verzögern und der Schlaf der ganzen Nacht ist eher unruhig statt erholsam, wenn diese durch unnötige Lichtquellen gestört wird. Der Mensch braucht aber einen tiefen, ungestörten Schlaf, damit er erholt aufwacht und den Tag aktiv beginnen kann.

Schlafmasken kennt man aus Filmen, die in den 50er und 60er Jahren aktuell waren. Meist waren es die Schauspielerinnen, die mit einer Schlafmaske kunstvoll in Szene gesetzt wurden.

Der Sinn von Schlafbrillen und Schlafmasken

Der Sinn einer Schlafmaske ist es aber, die Augen vor Licht zu schützen und für einen erholsamen Schlaf zu sorgen. Menschen, die besonders empfindlich auf Licht reagieren und schon beim Einschlafen Probleme haben, wenn auch nur der kleinste Lichtstrahl in das Zimmer fällt, werden eine Schlafmaske zu schätzen wissen.
Auch Wechselschichtarbeiter, die Probleme haben, tagsüber bei herrlichem Sonnenschein zu schlafen, damit sie für die Nachtschicht fit sind, greifen gerne zur Schlafbrille. Dabei ist die Zahl der Männer, die eine Schlafbrille tragen, erheblich gestiegen. Der Körper des Menschen kann sich bei Dunkelheit auf die Ruhephase einstellen. Durch die Schlafbrille versetzen Sie Ihren Körper in die Ruhezeit. Sie simulieren Ihrem Körper, dass die Nachtruhe nun eintritt. Dadurch wird die Muskulatur entspannt und die Hirntätigkeit auf Sparflamme gesetzt. Der Schlaf ist mit das wichtigste Ritual, das der menschliche Körper benötigt.

Schlafbrillen mit Kühlpads

Wenn Sie Schlafbrillen mit Kühlpads benutzen, dann werden Ihre müden Augen wieder strahlen und dunklere Ränder wie weggeblasen sein. Sie finden bei Dr. Peter Hartig eine Gelbrille, die vielfach verwendbar und sowohl für Kälte- wie auch für Wärmebehandlung geeignet ist.

Schlafbrillen aus verschiedenen Designs

Heute gibt es diese Brillen in vielen verschiedenen Designs und Farben. Sie bestehen aus einem angenehmen weichen Stoff, der lichtundurchlässig ist. Von Innen sind die Modelle schwarz gehalten. Damit die Schlafbrille nicht verrutschen kann, wird sie mit elastischen Bändern um den Kopf befestigt. Dieses Gummiband sollte nicht zu stramm und nicht zu schmal sein, damit nichts drücken und einschneiden kann.

Was früher der älteren Generation vorbehalten war, ist heute auch bei der Jugend ganz aktuell. Junge Geschäftsleute, die durch die Welt fliegen oder mit dem Zug fahren, benutzen Schlafbrillen in auffälligen Farben, mit Schriftzügen oder mit aussagekräftigen Motiven.
Schlafbrillenträger, die es gerne edel und extravagant mögen, wählen Schlafbrillen aus wertvollem Stoff, wie Satin, Samt und Seide mit Strasssteinen verziert.

Eine Schlafbrille ist sehr empfehlenswert, dient der Gesundheit und kann sehr gut aussehen.

Ähnliche Beiträge:


auxmoney.com ist ein führendes deutsches Unternehmen, welches seit mehr als 7 Jahren erfolgreich Kredite von privat an privat vermittelt. Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und erstellen Sie Ihr eigenes Kreditprojekt. Private Kreditgeber helfen bei der Finanzierung Ihrer Träume und das oft günstiger als die Bank.

Jetzt haben auch Sie die Möglichkeit, einen Kredit von privaten Geldgebern zu bekommen. Anleger, die Ihr Geld bei Banken nicht mehr in Sicherheit glauben, investieren nun vermehrt in private Kreditprojekte.

Bereits mehr als 540.000 Menschen vertrauen auf auxmoney.com! Mit der Hilfe der privaten Geldgeber, konnten bisher schon mehr 50 Millionen Euro ausbezahlt werden!

No widget added yet.

Posted in: Allgemein.
Last Modified: September 1, 2013